Seite auswählen

Abenteuer Wüste

„Im Meer hat es nur Wasser, damit es nicht stäubt wenn die Schiffe bremsen“.
Tatsache ist, dass die Erde nicht nur ein Wasserplanet ist, sondern auch ein Wüstenplanet ist. Rund die Hälfte der Landoberfläche auf der Erde besteht aus Wüste. Obschon ein solch grosser Teil der Erde aus Wüste besteht, wissen wir über diese unwirkliche Umgebung relativ wenig. Wer sich schon einmal über längere Zeit in einer Wüste aufgehalten hat, weiss wie unwirklich eine Wüste sein kann – am Tag brennt die Sonne schonungslos herunter – in der Nacht übernimmt die Kälte schlagartig die Herrschaft.

300 Kilometer Wüstentour in Abu Dhabi

In Abu dhabi wurde eine 300 Kilometer lange Strecke durch die Wüste für Touristen freigegeben. Touristen könne sich somit selbständig in die Wüste begeben und diese erkunden, auf der gesamten Strecke ist ein Handy-Netz verfügbar und garantiert somit Erreichbarkeit und Sicherheit. Trotz dessen ist der Trip nicht ungefährlich und sollte immer in einem Konvoi von mindestens 2 Fahrzeugen befahren werden.

Die Reise beginnt in einer relativ fruchtbaren Region wo Obst und Gemüse angebaut wird. Aber bald ändert sich die Landschaft und die Wüste erscheint in voller Pracht. Die Wüstenfahrt dauert etwa sechs Stunden und bietet wohl ein weltweit einmaliges Abenteuer.

Start

al-Ain – Abu Dhabi – Vereinigte Arabische Emirate

Ziel

Hamim – Abu Dhabi – Vereinigte Arabische Emirate

Wüstenhotel „Qasr Al Sarab“

Al Gharbia – Vereinigte Arabische Emirate

Die Strecke welche auf der Wüstentour befahren wird führt durch Gebiete welche im neuen Star Wars Film „Das Erwachen der Macht“ als Film-Kulisse für den Wüstenplaneten Jakku dienten.

Wüstenhotel „Qasr Al Sarab“

Der Traum aus 1001 Nacht ist in Qasr Al Sarab Wirklichkeit.

Das Hotel liegt, etwa 2 Autostunden von Abu Dhabi entfernt, inmitten der Wüste. Absolute Stille und Ruhe vor den üblichen Umwelteinflüssen versprechen einen einmaligen Aufenthalt. Die Stille kann so beeindruckend sein das man zwischendurch sogar den Sand rieseln hört.

Sterne

%

Einmaliges Ambiente

Planet Wüste von Michael Martin

Eine Wüste ist schlichtweg eine „Landschaft ohne Vegetation“, die meisten Menschen assoziieren das Wort Wüste mit Sand und Hitze, dabei gibt es noch ganz andere Wüsten welche nicht minder interessant sind.

Im Buch „Planet Wüste“ von Michael Martin zeigen eindrückliche Bilder des Autors die Welt von einer anderen, weitgehenst unbekannten Seite und vermittelt hautnah was für Landschaften ein grosser Teil dieser Erde auszeichnen.

Das Buch ist dank seiner faszinierenden Fotos eine wunderbare Geschenkidee für Gross und Klein.

Der Autor Michael Martin reist seit 35 Jahren durch die Wüsten dieser Welt. Auf seinen ausdrucksstarken Bildern zeigt er die kargsten Landschaften dieser Erde auf eine eindrückliche Art und Weise. Nebst den bekannten Wüsten aus Sand zeigt er auch gerne Wüsten aus Stein oder Eis und hat sich dabei schon jedem Klima dieser Erde ausgesetzt.

Michael Martin

Michael Martin

Planet Wüste